Dom Perić
Kroatien, Zagreb

Dom Perić befindet sich am Stadtrand von Zagreb in einem ruhigen Wohngebiet. In unmittelbarer Nähe sind Apotheken, Supermärkte und Cafés. Die Hauptstadt Zagreb ist mit dem Flugzeug in nur einer Stunde von München aus erreichbar. Die wunderschöne Altstadt von Zagreb mit ihrem Dom und der Fußgängerzone laden zum Spazierengehen und Einkaufen ein.

Einrichtung

Die neue 2019 eröffnete Einrichtung hat 58 Plätze auf 3 Etagen. Alle Stockwerke sind mit einem großen Fahrstuhl erreichbar. Das Haus ist sehr modern eingerichtet und gestaltet. Die engagierte Leiterin ist selbst erfahrene Gerontologin und legt großen Wert auf Aktivitäten und Gesundheit. So sind im Haus auch ein Fitnesscenter für sportliche Aktivitäten und Rehabilitation und eine Gesundheitsbar untergebracht, die auch von den Anwohnern besucht werden. Im Hause befinden sich auch die Küche, die Wäscherei und eine Arztpraxis. Alle Zimmer haben einen schönen verglasten Balkon mit freiem Blick auf die Umgebung. Im Erdgeschoss ist das große gemütliche Wohnzimmer, in dem gemeinsam gespeist wird und das Unterhaltungsprogramm stattfindet. Hauseigenes Café, angrenzender Park und Kirche in Laufnähe finden Sie in der Einrichtung.

Zimmer

Die 24 Zimmer sind alle sehr modern möbliert und schick eingerichtet. Jedes Zimmer ist mit einem modernen elektrischen Pflegebett, einem Nachtkästchen, einem Tisch mit zwei Stühlen, einem doppelten Kleiderschrank und einem Sideboard ausgestattet. Das Badezimmer ist modern und behinderten gerecht gestaltet. Das im Zimmer fest installierte Fernsehgerät liefert auch deutsche Sender. WLAN ist überall frei verfügbar. Ein Telefon zur Gratistelefonie wird vom Haus zur Verfügung gestellt. Jedes Zimmer hat einen sehr schönen verglasten Balkon mit freiem Blick auf die Umgebung.

Speisen

Alle Speisen werden in der hauseigenen Küche frisch zubereitet. Auf dem Speiseplan werden leckere lokale Gerichte angeboten. Zum Frühstück gibt es eine üppige Auswahl.

Bewohnerstruktur

Die 58 Senioren sind in ihrer Mehrheit aus Kroatien haben aber häufig Deutschkenntnisse, da sie in Deutschland gelebt haben. Die Einrichtung ist imstande, alle Senioren außer Personen mit ausgeprägter Demenz mit Weglauftendenzen zu betreuen.

Pflegepersonal

25 freundliche Mitarbeiter sprechen teilweise Deutsch und sorgen sich um das Wohlergehen der Senioren. Im Team sind auch eine Physiotherapeutin und eine Ergotherapeutin beschäftigt. Diese organisieren das tägliche Betreuungsprogramm.

Betreuung

Eine Ergotherapeutin und eine Physiotherapeutin organisieren das tägliche Beschäftigungsprogramm. Malen, basteln, aber auch gemütliche Frühstücksrunden gehören zum Programm. Eine Besonderheit ist das im Hause befindliche Fitnesscenter. Die Therapeuten machen dort mit den Senioren des Hauses Gymnastik. Es werden Ausflüge in die Altstadt von Zagreb oder zum Golf schauen im benachbarten Golfplatz angeboten.

Medizinische Versorgung

Ein Hausarzt kommt zweimal die Woche in seine Praxis in der Einrichtung. In der Nähe befinden sich einige Kliniken. Eine Apotheke liefert die Medikamente. Die Behandlungskosten werden über das europäische Abkommen von der deutschen Krankenkasse übernommen.

Kosten

Ein Platz kostet zwischen 1250 € und 1600 € monatlich, ein Ehepaar Apartment kostet 1500 €. Darin sind alle Leistungen wie tägliche individuelle physikalische Therapien, zwei Teilnahmen an gemeinsamen Übungen (Gymnastik) am Vormittag und Nachmittag, tägliche Überwachung der vitalen Funktionen, Wäsche, Zimmerreinigung und so weiter, bereits enthalten. Die deutschen Pflegekassen übernehmen einen Teil der Pflegekosten im Rahmen der Pflegegelder je nach Pflegegrad von 316 € in Grad 2 bis 901 € in Pflegegrad 5.

Interessiert?

Füllen Sie gleich das Formular aus und sichern Sie sich einen zusätzlichen Preisnachlass!

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Menü