Senior House EDEN
Tschechien, Prachatitz

Das Senior House Eden befindet sich am Stadtrand von Prachatitz im Grünen. Die kleine, schöne Stadt Prachatitz liegt eine Stunde von der bayrischen Grenze entfernt. Am alten Marktplatz findet man nette Restaurants, Cafés und kleine Hotels. Prachatitz ist eingebettet in die Natur und bietet alle Annehmlichkeiten, die man sich wünscht.

Einrichtung

Das ehemalige Hotel wurde 2015 komplett renoviert und in ein Seniorenheim umgewandelt. Derzeit finden 75 Senioren darin Platz. Das Haus ist sehr modern, hell und ansprechend. Momentan wird die Einrichtung erneut modernisiert und vergrößert. Wegen der großen Nachfrage wird ein neues Gebäude im benachbarten Grundstück gebaut. Mehrere Aufenthaltsräume sind zum Verweilen vorhanden. In dem großen, hellen Tagesraum werden sehr viele Aktivitäten angeboten. Ein kleiner, sonniger Garten lädt zum Entspannen auf der Terrasse ein. Ein Sicherheitssystem garantiert für die Sicherheit und Unversehrtheit der Senioren.

Zimmer

Das ehemalige Hotel wurde 2015 komplett renoviert und in ein Seniorenheim umgewandelt. Derzeit finden 75 Senioren darin Platz. Das Haus ist sehr modern, hell und ansprechend. Momentan wird die Einrichtung erneut modernisiert und vergrößert. Wegen der großen Nachfrage wird ein neues Gebäude im benachbarten Grundstück gebaut. Mehrere Aufenthaltsräume sind zum Verweilen vorhanden. In dem großen, hellen Tagesraum werden sehr viele Aktivitäten angeboten. Ein kleiner, sonniger Garten lädt zum Entspannen auf der Terrasse ein. Ein Sicherheitssystem garantiert für die Sicherheit und Unversehrtheit der Senioren.

Speisen

Es werden in der hauseigenen Küche fünf Mahlzeiten täglich frisch gekocht und angeboten. Die Senioren erwartet sowohl eine leckere, regionale als auch deutsche Küche. Mittags wird sogar ein 3-gängiges Menü mit Suppe, Hauptgang und Dessert serviert.

Bewohnerstruktur

Die 75 Bewohner stammen größtenteils aus Deutschland, aber auch tschechische Senioren leben dort. Die Einrichtung ist vor allem aufgrund der überschaubaren Größe, der idyllischen und ruhigen Lage und der sehr familiären Atmosphäre optimal für demenziell erkrankte Bewohner geeignet. Aber auch Senioren mit anderen Krankheitsbildern können dort gepflegt werden.

Pflegepersonal

Der Großteil der Pflegemitarbeiter stammt aus Tschechien und aus der Ukraine. Insgesamt kümmern sich 40 Pflegemitarbeiter liebevoll um die Senioren. Die meisten unter ihnen sprechen gut Deutsch. Es besteht eine 1:5 Betreuung.

Betreuung

In der Einrichtung werden sehr viele Aktivitäten angeboten. Diese umfassen Gedächtnistraining, Gymnastikkurse, Kreativkurse und Biographie-Arbeit. Es wurden in diesem Sommer in einem angegliederten Neubau zwei sehr großzügige Gruppenräume geschaffen, um das Angebot für die Senioren zu erweitern. Im Haus ist eine eigene Physiotherapeutin beschäftigt, die täglich mit den Senioren arbeitet. Diese Leistung ist im Preis inbegriffen. Es werden regelmäßig Ausflüge z.B. zum Weihnachtsmarkt, zum Einkaufen und Kaffeetrinken in die Stadt, oder Ausflüge in die Natur unternommen. Der Friseur oder die Fußpflege kommen regelmässig ins Haus. Diese Leistungen sind extra zu bezahlen. Noch mehr…

Medizinische Versorgung

Ein deutschsprechender Hausarzt kommt regelmäßig 2x wöchtl. zur Visite. In den Nachbarstädten gibt es mehrere Kliniken. Die benötigten Medikamente werden von einer Apotheke geliefert. Die Behandlungskosten werden über das europäische Abkommen von der deutschen Krankenkasse übernommen.

Kosten

Ein deutschsprechender Hausarzt kommt regelmäßig 2x wöchtl. zur Visite. In den Nachbarstädten gibt es mehrere Kliniken. Die benötigten Medikamente werden von einer Apotheke geliefert. Die Behandlungskosten werden über das europäische Abkommen von der deutschen Krankenkasse übernommen.

Menü